Wir halten durch

Leider hat uns die Corona-Pandemie nach wie vor fest im Griff. Nachdem wir unsere ÔÇ×Kino am DeichÔÇť-Veranstaltung in diesem Jahr absagen mussten, wird voraussichtlich auch das f├╝r den 25. September geplante Erntefest ausfallen m├╝ssen. Die endg├╝ltige Entscheidung dar├╝ber werden wir aber an dieser Stelle noch rechtzeitig bekannt geben.

Im Einklang mit den Corona-Schutzma├čnahmen konnten wir in den vergangenen Wochen dennoch ein paar Gemeinschaftsaktionen umsetzen. Hierzu z├Ąhlten das gemeinsame Fr├╝hst├╝ck im Dorfhaus (18.07.), die beliebte Flohmarktmeile (24.07.) sowie die j├Ąhrliche M├╝llsammelaktion der Kinder (04.08.).

Und schlie├člich boten auch verschiedene Instandhaltungsarbeiten Anlass zur (vorsichtigen) Begegnung der Dorfbewohner. So trafen sich am 31.07. Dirk Sch├Âber, J├Ârn Schr├Âder und Uwe St├╝ve am Dorfhaus, um das Dach seines Erkers zu erneuern. Ebenfalls notwendig war der Anstrich einiger Spielger├Ąte des Mehrgenerationen-Spielplatzes. Hierzu fanden sich am 11. und 12.08. wieder einige Kinder und Erwachsene aus dem Dorf ein, um das zuvor von ihnen angeschliffene Holz der Ger├Ąte mit frischer Farbe zu versehen.

Die folgenden Fotos vermitteln einen kleinen Eindruck unserer Aktionen der zur├╝ckliegenden Wochen.

 

Dorffr├╝hst├╝ck

 

Dacharbeiten am Dorfhaus

 

M├╝llsammelaktion

12. August 2021